Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter

Beerenanbau: Notfallzulassung für Boni Protect Forte gegen Grauschimmel

10. März 2017

Auf Grundlage des Artikels 53 der Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 hat das Bundesamt für Verbraucherschutz (BVL) eine Notfallzulassung für das Fungizid Boni Protect Forte (Wirkstoff: Aureobasidium pullulans DSM 14940 und 14941) zur Anwendung gegen Grauschimmel (Botrytis cinerea) für folgende Kulturen beschlossen:

Bildquelle: Shutterstock.com Erdbeeren Feld
Bildquelle: Shutterstock.com
 

  • Erdbeeren (nur im Freiland zwischen dem 15. März und dem 12. Juli 2017),
  • Heidelbeeren und Himbeeren (für den Zeitraum vom 15. April bis zum 12. August 2017).

Eine detaillierte Übersicht aller aktuellen Notfallzulassungen für die verschiedenen Kulturen und Zeiträume finden Sie auf der Internetseite des BVL.

Quelle: QS Qualität und Sicherheit GmbH 

Veröffentlichungsdatum: 10.03.2017

Schlagwörter

Beeren, Anbau, Notfallzulassung, Boni Protect Forte, Grauschimmel, Pflanzenschutzmittel